2017 - Heads up zur vierten Auflage

Die Vorbereitung zum vierten Junior Soccer Camp laufen bereits jetzt schon wieder auf Hochtouren. Die JSC-Organisatoren haben sich wieder mächtig ins Zeug gelegt um wieder tolle Attraktionen für das Junior Soccer Camp 2017 zu bieten. Auch heuer wird das dreitägige Camp wieder in Zusammenarbeit mit Global United FC e.V. durchgeführt. An diesen drei Tagen habt Ihr wie die letzten Jahre die Chance, von waschechten ehemaligen Fußball-Profis von Global United trainiert zu werden (www.globalunitedfc.com).

Das erwartet euch heuer:

An allen drei Tagen wird wie im letzten Jahr Michel Dinzey dabei sein und Euch "einheizen" bis die Fußballschuhe qualmen ;-) Das gute daran ist, das im Falle von tatsächlich "verheitzten" Fußballschuhen PUMA dafür sorgen wird, dass ihr wieder gut besohlt seid: An einem Tag wird das PUMA Soccer Mobil vor Ort sein und die neuesten Fußballschuhe zum Testen dabei haben! Für Dienstag hat uns Sebastian Kneissl fest zugesagt. Kneissl war neben Eintracht Frankfurt fünf Jahre in England und hat unter anderem einige Jahre beim FC Chelsea unter Jose Mourinho verbracht. Aber damit noch nicht genug: Gesponsort durch unseren Ausrüster Sport-Punkt Ortenburg und PUMA haben wir mit Sven Fielitz einen der weltbesten Freestyler am Start. Sven ist im Profi-Ranking in Europa auf Platz 4 und weltweit auf Platz 25! Er hat als Freestyler bereits viele Länder dieser Welt bereist und war unter anderem in Japan und Brasilien. Er wird ebenfalls am Dienstag dabei sein und neben Tips und Tricks tagsüber in den Gruppen beim Camp Abend zeigen was er alles drauf hat! Hier der Link auf die Homepage von Sven: Seven Fielitz

Außerdem wird das Training in den Gruppen heuer erstmals mit der sog. Coerver-Methode verfeinert. Die Trainingsmethode ist vor allem auf exzellente Ballbeherrschung und die dafür grundlegende Technik ausgerichtet. Weitere Infos dazu findet ihr auf der offiziellen Webseite: Coerver-Methode

 logo sportpunktWeitere wichtige Infos

Wann starten wir durch

Montag, 14.08. - Mittwoch, 16.08.2017 
Trainingszeiten ca. von 9:30 - 16:00

Check-In mit Trikotausgabe Dreitagesteilnehmer: Montag, 14.08. 8:45-9:15
Check-In mit Trikotausgabe Schnupperteilnehmer: Dienstag, 17.08. 8:45-9:15

Wir erwarten wieder insgesamt ca. 125 Teilnehmer, daher seid bitte zum Check-In pünktlich und bringt Eure Anmeldebstätigungsmail mit der Teilnehmernummer entweder auf dem Smartphone oder ausgedruckt mit, um einen reibungslosen Start sicherstellen zu können.

Kleidung:
Packt bitte unbedingt vorsorglich Wechselkleidung, Regenkleidung und Trainingsanzüge ein.

Wo starten wir durch

Sportplatz des FC Alkofen
Sommerau, 94474 Alkofen/Vilshofen

Was ist alles am Start

- Drei Tage Training mit bekannten Fußballgrößen von Global United und einem Trainer- und Betreuerstab des FC Alkofen

- PUMA Soccer Mobil vollbepackt mit den neuesten Fußballschuhen zum Test

- Wem beim Sport noch nicht die Puste ausgegangen ist, der kann sich beim Torwandschießen, an der Schnellschuss-Anlage oder am Kickerkasten austoben!

- Soccer Camp Abend am Dienstag, 15.08.: Gemütliches Beisammensein mit Grillabend zum Austausch von Erfahrungen rund um den Fußball und die Möglichkeiten, welche der FC Alkofen bietet. Außerdem Freestyle-Show durch Profi-Freestyler Sven Fielitz

Wer kann sich anmelden

Jahrgang 2002 - 2004 (C-Jugend)
Jahrgang 2005 - 2006 (D-Jugend)
Jahrgang 2007 - 2008 (E-Jugend)
Jahrgang 2009 - 2010 (F-Jugend)
Jahrgang 2011 - 2012 (G-Jugend) 1 „Schnuppertag“ (ohne Gebühr)

Bei ausreichender Anmeldung von Mädchen bzw. Torhütern werden wieder separate Mädchen- bzw. Torhütergruppen gebildet.

Wie und bis wann ist die Anmeldung möglich?

Die Anmeldung ist ausschließlich über das Anmeldeformular der Homepage des FC Alkofen bis zum 30.06.2017 möglich.

joomla templatesfree joomla templatestemplate joomla
Wappen FC Alkofen transparenter Hintergrund

Vereinsadresse:
FC Alkofen e. V.
Rudi Emmer Sommerau 17
94474 Vilshofen a. d. Donau

Sportplatzadresse:
Schulsportanlage Alkofen
Sommerau
94474 Vilshofen a. d. Donau

Email: 
info@fc-alkofen.de
Facebook: 
https://www.facebook.com/fcalkofen/
Twitter: 
https://twitter.com/fcalkofen/

Impressum

Wappen FC Alkofen transparenter Hintergrund
Back to Top